Das Haus

 

Wir haben das Glück, eine Ideale Lage genießen zu dürfen. Um uns befinden sich Felder, die uns das "auch mal Laut und ungestört sein" ermöglichen. Trotzdem sind wir immer noch sehr zentral in Himmelpforten.

Die Porta-Coeli-Schule mit ihrer Pausenanlage und den Basketballplätzen befindet sich in direkter Nachbarschaft. Ebenso eine Tennishalle und  die Schulsporthalle mit ihrer Außenanlage, wo ihr das Fußballfeld und die Skateranlage findet. Direkt auf unserem Jugendhausgelände könnt ihr jederzeit unser Beachvolleyballfeld nutzen. Ist das Jugendhaus nicht geöffnet, dann müsst ihr euren eigenen Beachvolleyball mitbringen. Ansonsten gibt es alle möglichen Bälle im Jugendhaus zu leihen.

 

Unser Haus bietet 3 Aufenthaltsräume für die Jugendlichen sowie eine Küche, ein Büro und natürlich ein Damen sowie Herren WC. Wir haben auch eine Terrasse und Grünfläche zu bieten.

 

Wir gestalten unser Haus mit den Jugendlichen zusammen. In unserem Kuschelraum herrscht eine gemütliche, ruhige Atmosphäre zum Zurückziehen. Viele große Sitzkissen laden zum Zurückziehen und Entspannen ein. Natürlich darf hier auch mal getobt werden. In diesem Raum befindet sich auch unser Fernseher zum DVD schauen und unsere PlayStation4 mit Spielen.

 

In einem der beiden anderen Aufenthaltsräumen findest du einen Billardtisch, 2 Tischkicker und eine Tischtennisplatte.

 

In dem anderen Raum kannst du Dart spielen oder in der Sitzecke Karten spielen. Hier veranstalten wir auch meistens unsere Kindertagsangebote.

Bälle, Karten, Dartpfeile, Tischtennisschläger, Billardqueues und vieles mehr kannst du im Büro ausleihen. Du musst kein Pfand abgeben. Hier im Büro steht auch ein PC mit Internetzugang für euch umsonst zur Verfügung.

 

Im gesamten Haus wirst du Sofas zum Ausruhen finden.

Eine ordentliche Anlage mit Power steht für eure Musik zur Verfügung.

 

 

 

 

Dies sind Bilder von unserem alten abgebrannten Jugendhaus. Demnächst wird es Bilder vom neuen Jugendhaus zur Ansicht geben ☺